Vielfalt wertschätzend erleben.

Demnächst bei uns

Freitag, 03. Juli 2020

Letzter Schultag

An diesem Tag feiern die einzelnen Klassen gemeinsam den Jahresabschluss in ihren Klassenzimmern. [weiter]

Montag, 07. September 2020

Start ins neue Schuljahr 2020/2021

Am Montag, dem 7. September, starten wir in das neue Schuljahr. [weiter]

Rahmenbedingungen

RahmenbedingungenRahmenbedingungen

Schule ist dann schön, wenn wir respektvoll und wertschätzend miteinander umgehen. Jeder ist angehalten die Regeln einzuhalten und sein Verhalten zu reflektieren.

Schülertransport, Verkehrssicherheit

  • Aus- und Einsteigen in die Schulbusse erfolgt nur auf dem Marktplatz
  • Kinder, die mit den Sonderbussen unterwegs sind, steigen im Schulhof aus und ein. Zu Mittag warten sie herinnen, bis die Busse stehen.
  • Kinder, die von den Eltern mit dem PKW gebracht werden, steigen nur auf dem Marktplatz aus.


Schulhaus und Schulliegenschaft

  • Einlass in die Garderobe ist um 7.30 Uhr. Ab 7.00 Uhr werden die Kinder in die Garderobe gelassen und von einer Reinigungskraft beaufsichtigt, die mit den Bussen kommen, oder deren Eltern um früheren Einlass bei der Direktion angesucht haben.
  • Wir halten Ordnung, kleiden uns um und ziehen die Hausschuhe an.
  • Um 7.45 Uhr gehen alle Kinder in die Klassen und bereiten sich auf den Unterricht vor.
  • Lehrmittel, Schulsachen und Einrichtungsgegenstände behandeln wir mit Sorgfalt.
  • Auf die WC-Besuche in den Pausen und vor dem Unterricht nicht vergessen.
  • In der großen Pause soll auf dem Platz gegessen werden.
  • Gegenstände, die unsere Sicherheit gefährden oder den Unterricht stören, lassen wir zu Hause.


Besondere Anmerkungen

  • Die Aufsichtsplicht der Lehrer beginnt um 7.45 Uhr und endet mit der Entlassung der Kinder aus dem Schulhaus. Es beginnt der Verantwortungsbereich der Eltern.
  • Wenn mein Kind für die Nachmittagsbetreuung angemeldet ist, gebe ich bis Freitag Mittag den Bedarf für die nächste Woche bekannt. Erkrankt mein Kind, oder besucht es die Nachmittagsbetreuung doch nicht, melde ich im GH Teufl das Mittagessen ab (07473 2332) und gebe in der Nachmittagsbetreuung das Fernbleiben bekannt (07473 2305 15).


VIELFALT WERTSCHÄTZEND ERLEBEN!

Fotos